PETER HUTTER (AT)

DI (FH) Peter Hutter
geb. am 28.08.1983

Bio (Tutor):
Peter Hutter ist 1983 in Graz geboren, absolvierte das Kolleg für Grafik und Design in Linz, studierte Informationsdesign auf der FH Joanneum in Graz und arbeitet seither als selbstständiger Motiondesigner, Illustrator und Grafikdesigner. 2009 veröffentlichte er multimediale Arbeiten in seiner Ausstellung „Virtual Vitality“ im ESC Graz. 2012 erhielt er für den Animationsfilm „Tekno Kabaret“ den ASIFA Best Austrian Animation Award. Seit 2018 präsentiert er zahlreiche Performances als Visual Artist in Graz und Salzburg und produziert seit 2019 elektronische Musik. Er hält Workshops über Synthesizer und Klangsynthese und unterrichtet seit 2020 2,5D-Animation auf der Fachakademie der WIFI. Er gründete den Medienkunstverein „Konverter“ und setzt seinen Schwerpunkt verstärkt auf audiovisuelle Kunstprojekte.

Workshop “Microvisuals”:
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Videofootage aus dem Mikrokosmos aufzuzeichnen. Mit Hilfe computergebundener Mikroskope werden chemische Reaktionen und abstrakte Formenspiele digital erfasst. U.a. werden Acrylfarben, Öle, Lösungsmittel, Säuren, Basen und Salze in einer Petrischale gezielt kombiniert und in 150-facher Vergrößerung dem Publikum über den Projektor gezeigt. Vor Arbeitsbeginn wird auf die Ausstattung, unterschiedliche Techniken und mögliche Anwendungs-
bereiche eingegangen.

Musik:
Konverter
Peter Hutter (AUT)
Azra Muminovic (BIH)
Liveact: Electronica, EDM
Konverter produziert seit 2019 elektronische Musik und bedient sich der Genres Ambient, IDM, Hiphop und Techno. Die Liveacts kennzeichnen sich vor allem durch den Einsatz analoger und digitaler Synthesizer auf einem Kinderwagen, sowie durch experimentelle Soundscapes und Visuals.

Zum Verein (Zusatz):
Konverter ist ein gemeinnütziger Verein, der sich auf die Erforschung, der Produktion und der Wissensver- mittlung audiovisueller Kommunikationsmittel spezialisiert.
Der Verein setzt sich aus Video- und Animationskünstlern, Musikern, Programmierern, Ton- und Elektrotechnikern, sowie aus SozialarbeiterInnen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen zusammen. Konverter stellt analoge und digitale Kunstinhalte analytisch gegenüber, experimentiert mit ihren Apparaturen, forscht und sucht nach neuartigen Wegen diese in Beziehung zu setzen.


Verein Future Icons
Junge innovative Kunst & Kultur
avatarMag. Norbert Lipp MAS, MBA
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Telefon: +43 (0) 650 8311243
Post
Auersperggasse 23, 8010 Graz