MARIYA NORAZYAN (UA)

Mariya Norazyan ist Art Direktorin mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Bereitstellung erfolgreicher Lösungen für Grafikdesign, Markenkonzept und Kampagnenentwicklung in ganz Europa.
Derzeit ist sie ein Mitglied der Assoziation für Grafikdesign "The 4th Block". Seit mehr als 10 Jahren ist sie die Mitorganisatorin und Kuratorin der internationalen Postertriennale "The 4th Block". Sie ist auch Gastdozentin an der Architekturschule in Charkiw und Kiewer Schule für visuelle Kommunikation.
Mariya arbeitete in Charkiw, Kiew und Moskau in berühmten und prominenten Grafikdesign Studios und Pressehäusern. Im Jahre 2006 mitbegründete sie zusammen mit Illya Pavlov ein eigenes Studio für Grafikdesign “Grafprom”.
Seit 2008 arbeitet sie auch mit führenden Marketingagenturen zusammen. Die Werke des Grafprom Studios nahmen an wichtigen internationalen Ausstellungen und Wettbewerben teil wie z.B. Eidos-Festival (Kiew, UA), Biennale Goldene Biene (Moskau, RUS), Biennale Brünn (Brünn, CZ), Design Tomorrow (Kiew, UA), TOP 100 (Moskau, RUS), Design Brama (Kiew, UA), 4th Block (Charkiw, Kiew UA) usw.
Nun erhaltete das Grafprom Studio den ersten Platz mit ihrem Poster in dem internationalen Plakatwettbewerb “ReImagining Europe” in Slowenia.

Hands-on and passionate Art Director with 15+ years experience in delivered successful solutions in Graphic Design, Brand Concept and Campaign Development all over the Europe.Current member of “The 4th Block’’ graphic design association. Coorganizer and curator of international poster triennial “The 4th Block” for more than 10 years. Guest lecturer at Kharkiv School of Architecture, Kyiv School of Visual Communication.Mariya worked in Kharkiv, Kiyv and Moscow in the leading graphic design studios and press houses. In 2006 together with Illya Pavlov she co-founded a studio for graphic design “Grafprom”. Also since 2008 she works together with leading marketing agencies. Grafprom studio works took part and were admitted on major local and international professional exhibitions such as Eidos festival (Kyiv, UA), Golden Bee Biennale (Moscow, RUS), Brno Biennale (Brno, CZ), Design Tomorrow (Kyiv, UA), TOP 100 (Moscow, RUS), Design Brama (Kyiv, UA), 4th Block (Kharkiv, Kyiv UA) etc. Recently Grafprom studio won the first prize at the international poster competition “ReImagining Europe” in Slovenia.

Web

Social Media

Verein Future Icons
Junge innovative Kunst & Kultur
avatarMag. Norbert Lipp MAS, MBA
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Telefon: +43 (0) 650 8311243
Post
Auersperggasse 23, 8010 Graz